Open Source

Joomla

Joomla! ist ein populäres Open-Source-CMS, das durch seine leichte Zugänglichkeit, Leistungsfähigkeit und Flexibilität besticht. Es basiert auf PHP und MySQL und kann daher auf verschiedensten Serverumgebungen eingesetzt werden.

Der Versionssprung von 1.0 auf 1.5 macht es deutlich: umfangreiche Änderungen, wie z. B. die grundlegende Überarbeitung des Joomla!-Frameworks, Datenbankabstraktion und verbesserte Caching-Verfahren machen Joomla! 1.5 noch funktionsreicher, performanter und sicherer.

Content Management Systeme: Inhalte im Internet erstellen und verwalten

Wer im Internet eine Internetseite bauen will, der kann auf eine einfache HTML Seite oder auf Content Management System setzen. Letztere bieten viele Vorteile gegenüber den standartisierten HTML Seiten, denn sie erleichtern die Erstellung und Verwaltung von Inhalten im Internet. Diese Seite richtet sich an Nutzer, die ein Content Management System für ihre Zwecke finden und mit dem Content Management System gut umgehen lernen wollen.

Ist mein Server Magentotauglich?

Bevor man mit dem Aufwand einer Magentoinstallation anfängt, sollte man erstmal sicherstellen ob der Server das überhaupt mitmacht. Was es zu beachten gilt und wie man das am einfachsten testet, will ich den nächsten Zeilen kurz erläutern.

Als erstes sollten wir uns mal die Magento Systemanforderungen anschauen. Damit der Magentoshop fehlerfrei läuft sollten folgende Systemvoraussetzungen auf Ihrem Server gegeben sein. Falls Sie das elbst nicht können fragen Sie Ihren Webhoster.

Tags: 

Drupal Community in München

Das tolle an der Open Source Welt ist nicht unbedingt die Tatsache das die Software ohne Lizenzgebühren genutzt werden kann, sondern auch die Community die dahinter steht.
Im Falle von Drupal ist die Community nicht nur sehr groß, sondern auch sehr hilfsbereit. Wenn man ein Problem hat, kann die Community meist weiter helfen... Was ein weiterer positiver Punkt ist, sind die User Treffen.

Magento 1.7 Beta erschienen

Keine zwei Monate hat es gedauert, von der Veröffentlichung der Alpha Version bis hin zur Magento 1.7 Beta.

In diesem Update wurden wieder sehr viele Fixes eingebaut. Und zwar nicht zwei, oder drei. Nein! Mit 235 Fixes, die die Beta mit sich bringt, sind das nur 9 Fixes weniger als in der Alpha. Des weiteren wurden wieder Änderungen und neue Funktionen bzw. Verbesserungen eingebaut.
Diesmal möchte ich als Highlights dieser Version folgende Funktionen nennen:

Tags: 

Übersicht über Magento Events

Hier eine Übersicht über die Events von Magento, und wo diese zu finden sind.

Für was die Events gut sind, und wie man Diese benutzt werd ich ich naher zukunft erklären.

Frontend Events

Events die durch aktivitätem des Users im Shop (frontend), gefeuert werden.

Freeze für Debian 6.0

Nach der DebConf10 gibt es eine wichtige Information, die die Release Manager Preis gegeben haben.

Debain "Squeeze" has now been frozen!

Von jetzt an geht's ans Tuning und Bugfixing. Größere Änderungen wird es bis zur Erscheinung nicht mehr geben.

Was wird uns in Debain 6.0 Version erwarten? Hier eine kleine Übersicht.

In der kommenden Version wird der nicht mehr ganz aktuelle Kernel in der Version 2.6.32 verwendet.