Dateien auf Linux/Unix Systemen nach einem String durchsuchen

Wie häufig kommt es vor, das man nach einem bestimmten Text sucht, man aber nicht mehr weis in welcher Datei man diesen versteckt hat?
Also mir geht das täglich so. :)

Die Lösung für dieses Problem ist ganz einfach.

find . | xargs grep 'gesuchtes wort' -sl

Diese Kommando findet im aktuellen Verzeichnis, alle Dateien die den Text gesuchtes wort enthalten.

Die allgemeine Verwendung von "find" sollte ja bekannt sein. Daher geh ich nur kurz auf die Parameter -s und -l ein.

Das -s steht in diesem Falle für Summary. Bei der Verwendung von -s werden keine Warn oder Fehlermeldungen wie "./directory: Is a directory" ausgegeben

Das -l wiederrum steht für list und gibt uns nur die Dateinamen und nicht alle gefundenen Stellen in einer Datei zurück.

Man kann natürlich auch fast alle Parameter für find verwenden.

Neuen Kommentar schreiben